Aktion Regen

Verein für Entwicklungszusammenarbeit

Aktion Regen führt Bildungsprojekte in Afrika durch.
Ziel ist, die Bevölkerung durch qualifizierte, vor Ort aktive, MultiplikatorInnen, sogenannte Rain Worker, zu erreichen, zu sensibilisieren und zu informieren.
Die Rain Worker sind zu den Fachgebieten: „Familienplanung“ und „sexuelle und reproduktive Gesundheit“ und allen damit verwandten Inhalten geschult. Sie geben das Wissen in hoher praktischer Qualität weiter und verwenden dabei leicht begreifbare, innovative Teaching Tools.

Aktion Regen arbeitet nach einem nachhaltigen Konzept, das die Qualifizierung lokaler ExpertInnen und die Kooperation mit lokalen Einrichtungen, NGOs und Behörden vorsieht.

Aktion Regen will mit den Bildungsprojekten zu einem Gesellschaftswandel beitragen: unsere Vision ist, dass Mädchen und Frauen durch neues Wissen in ihren Persönlichkeitsrechten gestärkt sind. Sie kennen ihren Körper und bestimmen frei über ihn. Sie sind gleichberechtigt und haben die Chance, ein selbstbestimmtes glückliches Leben zu führen.

Dazu müssen sowohl Frauen als auch Männer im Laufe ihrer Bildungskarriere über folgende Themen informiert werden:

  • Familienplanung
  • Sexuelle und reproduktive Gesundheit
  • Mutter-Kind-Gesundheit
  • HIV/Aids Prävention
  • Aufklärung zu weiblicher Genitalverstümmelung (FGM, Female Genital Mutilation)

Menschen-Frauen-Kinderrechte bilden eine allumfassende Schnittmenge.

Die Rain Worker von Aktion Regen verbreiten dieses Wissen auf niederschwellige Weise. Einen wichtigen Handlungsrahmen bieten für Aktion Regen die 17 nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals, SDG) der UNO Agenda 2030, insbesondere die SDGs:

  • #1   Keine Armut 
  • #2   Kein Hunger
  • #3   Gesundheit und Wohlergehen 
  • #4   Hochwertige Bildung
  • #5   Geschlechtergleichstellung und Selbstbestimmung aller Mädchen und Frauen
  • #17 Partnerschaften 
Bleib informiert mit unserem Newsletter!

Deine Interessen (optional)

Ich möchte den littlehelps.at Newsletter erhalten und stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutz­erklärung zu. Diese Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen.